Montag, 3. August 2015
Abschied und Neuanfang
ICH WERDE DIESES BLOG NICHT LÄNGER BENUTZEN.

Es passt einfach nicht mehr zu mir. Daher habe ich beschlossen, hier nichts mehr zu veröffentlichen, um stattdessen auf einer anderen Plattform neu anzufangen.
Im Laufe der Zeit, haben sich einfach für meinen Geschmack zu viele Kategorien herausgebildet. Ich habe das Gefühl, dass "Mein kleiner unbedeutender Blog" keine klare Struktur hat und mir der Rote Faden fehlt, dem ich folgen und an den ich mich festhalten kann.
Ich vermute, das klingt gerade alles etwas kryptisch... Sagen wir einfach: Das hier passt nicht mehr zu mir, bzw. es entspricht nicht mehr meinen Vorstellungen, wie; und was für Texte; ich öffentlich machen möchte.
Und deshalb habe ich beschlossen, etwas zu ändern.

Die Zeit hier war toll. Die Erfahrungen, die es mit sich gebracht hat, zu bloggen und die ein oder anderen schriftlichen Unterhaltungen, die man im Laufe der Zeit so hatte, möchte ich auf keinen Fall missen. Außerdem bedeutet ein Abschied nicht, dass ich niemals wieder zurück kommen werde. Ich weiß nicht, wie ich mich entwickeln werde und wie ich in 3 Wochen, 3 Monaten oder 3 Jahren darüber denke. Aber gerade jetzt, glaube ich, dass dieses Blog in der Form nicht mehr das Richtige für mich ist.
Und ich werde bestimmt ab und zu nochmal reinschauen, um andere Blogs weiterzuverfolgen.

Wer mir weiterhin folgen möchte, findet mich unter folgendem Link:
https://transzendentalblog.wordpress.com/

Wie gesagt, es ist was vollkommen anderes.

Wünsche euch alles Gute! Ihr seid toll!
Nette Kommentare, und mir wurde noch nie etwas Hasserfülltes geschrieben. [Das ist im Internet nicht selbstverständlich. :) ]

Eure strassentaube

Edit: Link berichtigt.



...bereits 249 x gelesen